Auf den Spuren der eigenen Vorfahren

Familienforschung in Hamburg: im Auswanderermuseum BallinStadt

Im Familienforschungszentrum der BallinStadt können Sie vor Ort in der Datenbank ancestry.de auf die interaktive Suche nach Familienmitgliedern gehen, die ausgewandert sind. Natürlich stehen Ihnen hier nicht nur die einmaligen Hamburger Passagierlisten zur Verfügung. Sie haben Zugriff auf 230 Millionen deutschsprachige Dokumente und weltweit 18 Milliarden historische Dokumente und Bilder.

An mehreren Computerterminals können Sie hier im Auswanderermuseum Hamburg selbstständig recherchieren und forschen. Die Familienforschung wird unterstützt durch unseren Partner ancestry.de und ist im Museum kostenfrei.

Gegebenenfalls sind individuelle Einzelberatungen nach Voranmeldung wochentags in unserem Familienforschungszentrum möglich (kostenpflichtig!).

Ihre E-Mail mit Ihrem Terminwunsch senden Sie bitte an: willkommen@ballinstadt.de

BallinStadt-Auswanderermuseum-Hamburg-Ancestry-Logo